Alle Stellenangebote für Sonstige anzeigen - Alle Stellenangebote

Logo

2 Pers. für das Sekretariat der Intendanz (w/m/d) - Berliner Festspiele in 10719 Berlin / KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

Beschäftigungsart: Voll- oder Teilzeit


Drei der bekanntesten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Gropius Bau.

Die Berliner Festspiele realisieren ganzjährig eine Vielzahl hoch spezialisierter Festivals, Ausstellungsprojekte und Einzelveranstaltungen. Unsere Arbeit gilt der Präsentation bemerkenswerter Positionen zeitgenössischer Kunst im Bereich der Musik, der Performing Arts, Bildenden Kunst, Literatur und des Künstlerischen Nachwuchses.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei kommunikative und motivierte Persönlichkeiten (m/w/d)

für das Vorzimmer des Intendanten mit jeweils 100 % und 50 % Arbeitszeit.

Die Positionen sind auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.



Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken und teilhaben

Unterstützung des Intendanten in allen organisatorischen Belangen des Tagesgeschäfts

Koordination des digitalen und analogen Posteingangs des Intendanten und Führen seiner Korrespondenz, inkl. Ablage
Strukturierung und Überwachung aller Termine des Intendanten, inkl. Vor- und Nachbereitung sowie Organisation von
Dienstreisen

Koordination der Abläufe und Briefings des Intendanten vor öffentlichen Auftritten sowie des internen Informationsaustausches zwischen dem Intendanten, den Programmbereichen der Berliner Festspiele und den Geschäftsbereichen der KBB GmbH

Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und der dazugehörigen Materialien, inkl. Ablage sowie Protokollführung
Durchführen von Recherchearbeiten

Erfassung und Pflege der Adressdaten der Kontakte des Intendanten

Organisation der Gästebetreuung und deren Bewirtung

Beschaffungsdurchführung gemäß VOL/A, inkl. Abrechnung



Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

Sie sind interessant für uns, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Bürokommunikation/Büromanagement haben oder gleichwertige Erfahrungen und Kenntnisse vorweisen können.

Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer verantwortungsvollen Vorzimmer-/Assistenztätigkeit einer Kulturinstitution, vorzugsweise im Theater- oder Festivalbetrieb.

Darüber hinaus wünschen wir uns Sensibilität für die besonderen Belange einer Kultureinrichtung.
Unabdingbar sind exzellente Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift entsprechend des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprache (Level C1).

Sie zeichnen sich durch Ihr großes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Flexibilität in Belastungssituationen, eigenständiges Arbeiten sowie sicheres und freundliches Auftreten aus.

Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Software und beherrschen insbesondere die Terminkoordination über Outlook.


Willkommen bei uns.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine Bezahlung nach TVöD Bund (Entgeltgruppe 4) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die Zahlung einer Vorzimmerzulage entsprechend des Arbeitsvolums ist möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei 100 % 39 Stunden und bei 50 % 19,50 Stunden pro Woche.


Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.



Kontakt:

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Stefanie Renatus unter 030/254 89 207 gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, CV, aussagekräftige Zeugnisse/Zertifikate) unter Angabe Ihres gewünschten Arbeitsvolumes (100 % oder 50 %) bis zum 03. März 2021 ausschließlich über den folgenden Bewerbungslink ein.
https://short.sg/j/9008151


Weitere Informationen finden Sie unter https://www.berlinerfestspiele.de/de/berliner-festspiele/start.html

Wir können Ihnen Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

short.sg/j/9008151

Aktuell seit dem 11.02.2021 - Stadt Berlin - 1605 mal angezeigt und 111 mal gelesen


Alle Stellenangebote anzeigen


Stellenangebote nach Bezirken

Stadt Berlin (193)    Bezirk Mitte (25)    Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (19)    Bezirk Pankow (18)    Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (13)    Bezirk Spandau (2)    Bezirk Steglitz-Zehlendorf (5)    Bezirk Tempelhof-Schöneberg (9)    Bezirk Neukölln (17)    Bezirk Treptow-Köpenick (9)    Bezirk Marzahn-Hellersdorf (5)    Bezirk Lichtenberg (2)    Bezirk Reinickendorf (7)    Bundesland Brandenburg (23)     Deutschland (4)    

Stellenangebote nach Branchen

Beratung / Marketing / Verkauf / Vertrieb (23)    Bildung / Medizin / Soziales (103)    Dienstleister (49)    Gastronomie / Hotelerie / Tourismus (2)    Handwerk / Industrie / Produktion (74)    Kaufmännische Berufe / Personal (41)    Onlinejobs / Software / Technik (18)    Sonstige (41)    Startup Jobs (0)    Stellengesuche (3)