Alle Stellenangebote für Sonstige anzeigen - Alle Stellenangebote

Geschäftsführer*in (m/w/d) in / Iranische Gemeinde in Deutschland e.V.

Beschäftigungsart: Teilzeit

Für die Leitung, Professionalisierung und Weiterentwicklung der Geschäftsstelle unseres jungen und dynamischen Bundesverbandes in Berlin sucht die Iranische Gemeinde in Deutschland e.V. (IGD) spätestens zum 01.03.2021 eine*n Geschäftsführer*in (m/w/d) in Teilzeit 50-70 % (19,5-28 h/Woche).

Sie sind verantwortlich für die zuwendungsfinanzierten Bereiche der Vereinsgeschäfte auf Bundesebene und entwickeln federführend die inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Verbandes in Absprache mit dem ehrenamtlichen Vorstand.

Schwerpunkte Ihrer Arbeit derzeit sind:
• Fachliche und administrative Leitung der hauptamtlichen Geschäftsstelle von derzeit zehn Mitarbeiter*innen
• Antragswesen, Projektakquise, Bewirtschaftung öffentlicher Finanzmittel und Budgetverantwortung
• Sie sind verantwortlich für den gesamten operativen Bereich
• Supervision von derzeit sechs Projekten
• Gremienarbeit in integrationspolitischen Organen und Lobbyarbeit
• Entwicklung von Arbeitsprozessen. Organisationsaufbau und Weiterentwicklung einer kohärenten Strategie
• Personalgewinnung, Personalverantwortung und Personalführung
• Entwicklung politischer Positionen und Schärfung des gesellschaftspolitischen Profils des Verbandes Weiterer Aufbaus

Sie besitzen folgendes Profil und Aufgaben:
• Abgeschlossenes Studium (B.A. oder M.A. der Sozial-, Kultur-, Geistes- oder Politikwissenschaften, BWL u.v.m.) oder vergleichbare Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
• Sehr gute Kenntnisse aktueller migrations- und integrationspolitischer Debatten und Diskurse oder profundes Interesse sich diese Themen anzueignen
• Mindestens drei Jahre Erfahrung als Geschäftsführer oder in anderen relevanten Berufsfeldern
• Fundierte Erfahrungen in der Projektakquise und dem Antragswesen sowie bei in der Umsetzung und Finanzverwaltung zuwendungsbasierter Projekte oder Bereitschaft sich diese anzueignen
• Starke Kommunikations- und Sozialkompetenz u. Diversity-Kompetenzen
• Kenntnisse moderner Buchhaltungssoftware oder Bereitschaft der Aneignung
• Fundierte Erfahrungen in der Organisationsentwicklung und im Projektmanagement und präferieren eine teamorientierte Personalführung
• Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Kenntnisse von Farsi oder Dari sind erwünscht und eine Zusatzqualifikation
• Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind wertschätzend und transparent und besitzen ausgeprägte interkulturelle Kompetenzen

Was können wir Ihnen anbieten:
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Bundesverband mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
• Flache Hierarchien sowie flexibel-eigenverantwortliche Arbeitszeitregelungen
• Positive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten interkulturellen Team
• Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD. Bei Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13
• Möglichkeit in hohem Grade migrations- und integrationspolitische Debatten verantwortlich mitgestalten können
• Die Geschäftsführungsstelle kann mit einer Projektleitung (bis TVÖD 11) zu einer Vollzeitstelle kombiniert werden. Die Ausschreibung dafür ist getrennt
• Wir bieten eine zunächst auf drei Jahre befristete Anstellung bis Ende 2023. Die Projektleitung ist bis April 2022 befristet. Entfristungen sind angestrebt
• Arbeitsort ist die Bundesgeschäftsstelle in Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.12.2020 an den Vorstand der Iranischen Gemeinde in Deutschland e.V. (IGD) (bewerbung@iranischegemeinde.de). Für Rückfragen zur Stelle und dem Verfahren wenden Sie sich bitte direkt an Dirk Tröndle (Geschäftsführer, Tel.: 030 235 895 89, dirk.troendle@iranischegemeinde.de).

Kurzinfo zur Iranischen Gemeinde in Deutschland e.V. (IGD)
Die Iranische Gemeinde in Deutschland e.V. (IGD) ist ein bundesweit agierender Verein der iranischen und Iran-stämmigen Community, der im Jahr 2010 in Berlin gegründet wurde. Der Verein ist unabhängig, überparteilich, überkonfessionell und an säkularen Werten orientiert. Die Bundesgeschäftsstelle befindet sich in Berlin.

www.iranischegemeinde.org

Aktuell seit dem 10.11.2020 - Stadt Berlin - 1810 mal angezeigt und 79 mal gelesen


Alle Stellenangebote anzeigen


Stellenangebote nach Bezirken

Stadt Berlin (142)    Bezirk Mitte (44)    Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (53)    Bezirk Pankow (16)    Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (54)    Bezirk Spandau (1)    Bezirk Steglitz-Zehlendorf (3)    Bezirk Tempelhof-Schöneberg (13)    Bezirk Neukölln (17)    Bezirk Treptow-Köpenick (12)    Bezirk Marzahn-Hellersdorf (4)    Bezirk Lichtenberg (9)    Bezirk Reinickendorf (12)    Bundesland Brandenburg (21)     Deutschland (3)     Europa (1)    

Stellenangebote nach Branchen

Beratung / Marketing / Verkauf / Vertrieb (20)    Bildung / Medizin / Soziales (156)    Dienstleister (21)    Gastronomie / Hotelerie / Tourismus (5)    Handwerk / Industrie / Produktion (34)    Kaufmännische Berufe / Personal (115)    Onlinejobs / Software / Technik (15)    Sonstige (39)    Startup Jobs (0)    Stellengesuche (3)