Alle Stellenangebote für Sonstige anzeigen - Alle Stellenangebote

Logo

Fachassistenz Gebäudemanagement // Haustechnik (w/m/d) in 10963 Berlin / Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH

Beschäftigungsart: Vollzeit

Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau. Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.



Die Zentrale Technik der KBB sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine dynamische Persönlichkeit mit Professionalität und Engagement

als Fachassistenz Gebäudemanagement // Haustechnik (w/m/d)

(Schwerpunkt Haus der Kulturen der Welt)



Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken, teilhaben.

Sicherstellung der Betriebsfähigkeit eines denkmalgeschützten Veranstaltungsgebäudes mit komplexer technischer Infrastruktur
Übernahme der Funktion der anlagenverantwortlichen Person entsprechend VDE 0105-100 nach ausreichender Einarbeitung
Vertretung der Leitung Gebäudemanagement in Abwesenheitszeiten
Überwachung, Regelung und Steuerung der haustechnischen Anlagen, u.a. für die konservatorische Klimatisierung von Ausstellungen
Fristgerechte Organisation und Dokumentation der Prüfintervalle aller technischen Anlagen des Gebäudes für Wartungen und Prüfungen
Beauftragung, Koordination, Betreuung, Prüfung und Dokumentation der Instandsetzungs-und Wartungsmaßnahmen Gewerke übergreifend in enger Abstimmung mit der Leitung des Gebäudemanagements, bzw. der technischen Leitung
Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Einholen von Angeboten und Erstellen von Ausschreibungen nach VOB/A und VOL/A
Betreuung von Fremdfirmen, Mitwirkung an Leistungsabnahmen, Dokumentation und Organisation bei der Behebung von Gewährleistungsmängeln
Überprüfung und regelmäßige Kontrolle der Gebäude und Anlagen auf Mängel sowie
Durchführung von Reparaturen mit elektrotechnischen Arbeiten und Betreuung der Hauswerkstatt
Mitwirkung an der Validierung der EMAS-Zertifizierung der KBB
Schulung von Mitarbeitenden zur elektrotechnisch unterwiesenen Person, Erstellung und Bearbeitung von Betriebsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen und innerbetrieblichen Vorlagen zu sicherheitsrelevanten Themen
Unterstützung bei der Planung von elektro- und lüftungstechnischen Sonderanfertigungen für Veranstaltungen und Ausstellungen


Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

Sie sind Elektromeister*in oder verfügen über gleichwertige und ausreichendeBerufserfahrung auf der Basis einer elektrotechnischen Ausbildung.
Sie verfügen über fundierte Erfahrungen mit haus- und sicherheitstechnischen Anlagen in vergleichbaren Gebäuden.
Umfangreiche Kenntnisse und Praxiserfahrung mit RLT-Anlagen, MSR-Technik, Brandmelde- und Sprinkleranlagen setzten wir voraus.
Sie haben gute Kenntnisse in den einschlägigen Vorschriften und Normen der Elektrotechnik.
Sie haben handwerkliches Geschick und die Bereitschaft, sich in für Sie neueAufgabengebiete einzuarbeiten. Auch unter Termindruck gehen Sie lösungsorientiert und sorgfältig vor.
Sie arbeiten gerne sowohl im Team auch selbständig.
Komplexen Anforderungen begegnen Sie mit strukturierter Arbeitsweise.
Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und turnusmäßiger Rufbereitschaft setzen wir voraus.
Willkommen bei uns.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung.

Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe E9a) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder persönlichem Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Herr Jahn (030 – 397 87 201) gern zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.06.2020 ausschließlich über diesen Link ein https://short.sg/j/6709536
www.kbb.eu

Aktuell seit dem 21.05.2020 - Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg - 712 mal angezeigt und 62 mal gelesen


Alle Stellenangebote anzeigen




Stellenangebote nach Bezirken

Stadt Berlin (114)    Bezirk Mitte (11)    Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (34)    Bezirk Pankow (8)    Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (43)    Bezirk Spandau (2)    Bezirk Tempelhof-Schöneberg (9)    Bezirk Neukölln (15)    Bezirk Treptow-Köpenick (6)    Bezirk Marzahn-Hellersdorf (3)    Bezirk Lichtenberg (4)    Bezirk Reinickendorf (2)    Bundesland Brandenburg (6)     Deutschland (1)     Welt (1)    

Stellenangebote nach Branchen

Beratung / Marketing / Verkauf / Vertrieb (11)    Bildung / Medizin / Soziales (111)    Dienstleister (2)    Gastronomie / Hotelerie / Tourismus (2)    Handwerk / Industrie / Produktion (42)    Kaufmännische Berufe / Personal (40)    Onlinejobs / Software / Technik (6)    Sonstige (45)    Startup Jobs (0)    Stellengesuche (2)