Alle Stellenangebote für Sonstige anzeigen - Alle Stellenangebote

Es gibt 5 weitere Jobangebot der Firma Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

weitere Jobangebot der Firma Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

Volontariat Kommunikation / Redaktion in 10963 Berlin / Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau. Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Das Haus der Kulturen der Welt (HKW) – ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH – ist ein kosmopolitischer Ort für zeitgenössische Künste und zugleich ein Forum für aktuelle Entwicklungen und Diskussionen.


Der Bereich Kommunikation/Schwerpunkt Redaktion des HKW
bietet zum 01. Januar 2020
ein Volontariat an.
Das Volontariat ist bis zum 30. Juni 2021 befristet.


Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken, teilhaben.

Unser Ziel ist es, Ihnen einen systematischen Einblick in die inhaltlichen, organisatorischen und technischen Abläufe der Kommunikation für eine interdisziplinäre Kulturinstitution an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft zu bieten und die fachlichen und praktischen Kompetenzen redaktionell arbeitenden Personen zu vermitteln.

Das Volontariat beinhaltet die praxisbezogene Vermittlung von Kompetenzen zu folgenden Tätigkeitsfeldern:

• Zielgruppenspezifische Konzeption von Strategien der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketings
• Projektspezifische Planung von Werbemaßnahmen (z.B. Anzeigen, Flyer, Onlinetexte, Social Media)
• Produktion von Ankündigungs- und Werbematerialien für Print und Online
• Textarbeit: Steuerung, Abstimmung, Redaktion und Lektorat
• Verfassen unterschiedlicher Textsorten für Print und Online
• Strukturieren und Priorisieren von Arbeitsschritten und Materialien
• Umsetzen des Corporate Designs
• Bildredaktion
• Arbeit in wechselnden Teamkonstellationen in einer großen Kulturinstitution (im HKW, mit externen Partner*innen und Dienstleister*innen, Kurator*innen, Künstler*innen)

Zum Ausbildungsplan gehört auch der praxisbezogene Einblick in die Pressearbeit. Ein eigenverantwortlich betreutes Projekt- von der strategischen Planung der Kommunikationsmaßnahmen über ihre Produktion bis zur Evaluation nach Projektabschluss - schließt das Volontariat ab.


Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

• Sie sind interessant für uns, wenn Sie über Organisationstalent, eine strukturierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise und Spaß an der Kommunikation verfügen.
• Unabdingbar für die Besetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Kommunikations- oder Kulturwissenschaften, Geisteswissenschaften aber auch aller Studienfächer, die die Tätigkeitsfelder des HKW berühren.
• Sie identifizieren sich mit den Themen des HKW und sind in der Lage, komplexe Inhalte zu erfassen und anschaulich darzustellen.
• Erfahrungen in redaktioneller Arbeit sind besonders von Vorteil.
• Darüber hinaus wünschen wir uns einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen sowie Online-Recherche, Kommunikationskompetenz sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift). Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.
• Sie schätzen die Arbeit in wechselnden Teamkonstellationen.


Willkommen bei uns.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld und unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe 1 Stufe 2). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Sabine Willig unter Sabine.Willig@hkw.de gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter dem Betreff: „Volontariat Redaktion HKW“ mit einem Motivationsschreiben bis zum 13. Oktober 2019 an: jobs@kbb.eu
www.kbb.eu

Aktuell seit dem 12.09.2019 - Stadt Berlin - 1960 mal angezeigt und 105 mal gelesen


Alle Stellenangebote anzeigen




Stellenangebote nach Bezirken

Stadt Berlin (122)    Bezirk Mitte (36)    Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (38)    Bezirk Pankow (22)    Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (11)    Bezirk Spandau (5)    Bezirk Steglitz-Zehlendorf (9)    Bezirk Tempelhof-Schöneberg (8)    Bezirk Neukölln (6)    Bezirk Treptow-Köpenick (13)    Bezirk Marzahn-Hellersdorf (19)    Bezirk Lichtenberg (4)    Bezirk Reinickendorf (10)    Bundesland Brandenburg (8)     Deutschland (5)     Europa (14)    

Stellenangebote nach Branchen

Beratung / Marketing / Verkauf / Vertrieb (35)    Bildung / Medizin / Soziales (126)    Dienstleister (19)    Gastronomie / Hotelerie / Tourismus (10)    Handwerk / Industrie / Produktion (35)    Kaufmännische Berufe / Personal (43)    Onlinejobs / Software / Technik (19)    Sonstige (43)    Startup Jobs (3)    Stellengesuche (4)