Alle Stellenangebote für Sonstige anzeigen - Alle Stellenangebote

Es gibt 5 weitere Jobangebot der Firma Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

weitere Jobangebot der Firma Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

Kunstvermittlung (m/w/d) Minijob in 10963 Berlin / Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH

Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau. Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Das Haus der Kulturen der Welt (HKW) , ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH, ist ein kosmopolitischer Ort für zeitgenössische Künste und zugleich ein Forum für aktuelle Entwicklungen und Diskussionen.

Die Kunst-Dialoge sind ein informatives Angebot an Ausstellungsbesucher*innen im HKW. Im Kontrast zu klassischen Ausstellungsführungen bietet das Format Besucher*innen die Möglichkeit, sich während ihres Ausstellungsbesuchs mit individuellen Fragen und persönlichen Schwerpunktsetzungen an Vermittler*innen zu wenden.

Für die Ausstellungen
„Liebe und Ethnologie. Die koloniale Dialektik der Empfindlichkeit
(nach Hubert Fichte)“
sowie
„Spektral-Weiß. Die Erscheinung kolonialzeitlicher Europäer*innen“

sucht das Vermittlungsteam Kunst-Dialoge
vom 20.09.2019 bis 06.01.2020
mehrere engagierte und kulturell interessierte Persönlichkeiten für die
Kunstvermittlung (w/m/d)
auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (450 Euro Job).

Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken, teilhaben.

• Vermittlungseinsätze in den Ausstellungen des HKW an Samstagen während der Ausstellungslaufzeiten
• Aktive Mitgestaltung von Vermittlungskonzepten im Team
• Teilnahme an Vorbereitungstreffen sowie eigenständige Vorbereitung von Inhalten
• Stetiger reflektierender Austausch mit Teamleitung und Kolleg*innen

Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

• Sie haben Freude am direkten Austausch mit unterschiedlichen Menschen.
• Sie besitzen ein allgemein interessiertes und höfliches Auftreten sowie die Fähigkeit, sich auf verschiedene Gesprächspartner*innen einzulassen.
• Sie weisen Bereitschaft zur eigenständigen Aneignung von relevantem Wissen auf.
• Sie bringen Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Lust auf die Arbeit in einem dynamischen Team mit.
• Wir freuen uns über Sensibilität für gesellschaftliche Diskriminierungen von Minderheiten und entsprechende Fähigkeit zur Selbstreflexion im Arbeitskontext.
• Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind willkommen.
• Sie haben Zeit für jeweils vierstündige Vorbereitungstreffen an folgenden Tagen: 20.09.2019, 27.09.2019, 04.10.2019, 11.10.2019
sowie an einem ca. zweistündigen Termin am 17.10.2019.
Daran anschließend mindestens fünf jeweils vierstündige Arbeitseinsätze an Samstagen während der Ausstellungszeiträume.
• Ein abgeschlossenes Studium und Vorkenntnisse in der Vermittlungsarbeit werden nicht vorausgesetzt.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Personen, die Kenntnisse in dekolonialen, rassismuskritischen, diversitätssensiblen oder queeren Diskursen aufweisen.


Willkommen bei uns.

Die Vergütung beträgt 17,41 €/Stunde brutto auf Basis des Modells einer geringfügigen Beschäftigung (auch: 450-Euro-Job oder Minijob).

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder persönlichem Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Dorett Mumme unter dorett.mumme@hkw.de gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF-Datei unter dem Stichwort „Kunst-Dialoge HKW“ bis zum 10.09.2019 an: jobs@kbb.eu

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der KW 37 statt.
www.kbb.eu

Aktuell seit dem 28.08.2019 - Stadt Berlin - 5029 mal angezeigt und 305 mal gelesen


Alle Stellenangebote anzeigen




Stellenangebote nach Bezirken

Stadt Berlin (122)    Bezirk Mitte (36)    Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg (38)    Bezirk Pankow (22)    Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf (11)    Bezirk Spandau (5)    Bezirk Steglitz-Zehlendorf (9)    Bezirk Tempelhof-Schöneberg (8)    Bezirk Neukölln (6)    Bezirk Treptow-Köpenick (13)    Bezirk Marzahn-Hellersdorf (19)    Bezirk Lichtenberg (4)    Bezirk Reinickendorf (10)    Bundesland Brandenburg (8)     Deutschland (5)     Europa (14)    

Stellenangebote nach Branchen

Beratung / Marketing / Verkauf / Vertrieb (35)    Bildung / Medizin / Soziales (126)    Dienstleister (19)    Gastronomie / Hotelerie / Tourismus (10)    Handwerk / Industrie / Produktion (35)    Kaufmännische Berufe / Personal (43)    Onlinejobs / Software / Technik (19)    Sonstige (43)    Startup Jobs (3)    Stellengesuche (4)