Zurück    Übersicht Startups    vor

SNT   twitter   facebook   kununu


Adresse: SNT Deutschland AG, Zweigniederlassung Berlin, Lützowstraße 105 - 106, 10785 Berlin

Telefon: 0800 7682433

Internetseite: www.snt-ag.de/

E-Mail: Rekrutierung-Berlin@snt-ag.de

Ansprechpartner: Ariane Führer

Jobbörse: karriere.snt-ag.de/

Jobseiten SNT

Beschäftigte insgesamt: 3.500

Beschreibung - (Selbstdarstellung): Die SNT Deutschland AG mit deutschlandweit sieben Standorten und rund 3.500 Mitarbeitern ist eine hundertprozentige Tochter des niederländischen KPN-Konzerns. SNT gehört zu den führenden Kundendialog-Anbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet hoch professionellen und verlässlichen Kundenservice über sämtliche Kontaktkanäle wie Telefon, E-Mail, Fax/Brief, Chat oder auch Social Media – von der Interessentenhotline und Neukundenansprache über komplexe technische und kaufmännische Bestandskundenbetreuung, Cross- und Upselling im Inbound bis hin zu Premium-Kundenservice, Beschwerdehotline oder Forderungsmanage-ment. Unternehmen der Telekommunikations- und Consumer-Electronics- Branche, der Energie- und Versicherungswirtschaft, der Gesundheits-branche, aber auch Behörden, Verlage und Medienunternehmen vertrauen ihre Kunden SNT an. Neben klassischem Kundenservice bietet das Unternehmen unter dem Markennamen koviko spezialisierten Agentur-Dienstleistungen für Online, e-Learning und Wissensdatenbanken.

SNT wurde 1985 gegründet und sammelte in den folgenden Jahren Erfahrungen im Service und Kundendialog, zunächst in der Versicherungsbranche; später wurden die Dienstleistungen auf weitere Branchen wie Telekommunikation, Consumer Electronics, Versandhandel, Finanzdienstleistungen, Verlage, Energie oder die Gesundheitswirtschaft ausgeweitet. Nach einigen Standortgründungen und Zukäufen erfolgte in 2000 die Umfirmierung in SNT Deutschland AG. Heute verfügt das Unternehmen über 7 Standorte in Berlin, Chemnitz, Essen, Frankfurt am Main, Greifswald, Neubrandenburg und Potsdam und gehört auch gemessen am Umsatz zu den führenden Callcenter-Unternehmen in Deutschland. „Viel wichtiger ist mir jedoch der Qualitätsaspekt“, erläutert Harry Wassermann, Vorstandsvorsitzender der SNT Deutschland AG. SNT arbeitet mit einem ausgefeilten, nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem, das sowohl detaillierte IT-gestützte Auswertungen über Wartezeiten der Anrufer, Dauer der Gespräche etc. beinhaltet als auch regelmäßige Feedbackgespräche der Teamleiter mit den Mitarbeitern. Wissensdatenbanken und e-Learning unterstützen die Kundenberater bei ihrer täglichen Arbeit und sorgen für eine hohe Kundenzufriedenheit: Anfragen oder Probleme können so gleich beim ersten Kontakt beantwortet beziehungsweise gelöst werden.

SNT ist in vielen der betreuten Branchen auf Fachkräfte angewiesen, die neben ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten auch über entsprechende Branchenkenntnisse verfügen. Bei einigen Kunden ist auch handfestes technisches Know-how gefragt. SNT schult deshalb alle Mitarbeiter umfassend. Neben Gesprächsführung und Deeskalationstrainings stehen auch immer kundenspezifische Schulungen auf dem Programm. Aus- und Weiterbildung haben bei SNT einen hohen Stellenwert. So bildet SNT in den beiden Berufsbildern Servicefachkraft für Dialogmarketing und Kauffrau/Kaufmann für Dialogmarketing aus und bietet diese Berufsausbildungsgänge auch berufsbegleitend über ein internes Qualifizierungsprogramm an.

Auch die Karrierechancen bei SNT sind gut. „Den überwiegenden Teil unseres mittleren Managements rekrutieren wir aus Mitarbeitern, die als Agents bei uns angefangen haben“, so Wassermann. „Sie kennen alle Schwierigkeiten aus eigener Erfahrung und können so sehr gezielt neue Kollegen einarbeiten und mit direktem Feedback zu einzelnen Gesprächen coachen.“ Dazu hat SNT spezielle Nachwuchsförderprogramme für künftige Führungskräfte ins Leben gerufen.

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein gutes Betriebsklima, ein faires Gehalt und Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Jobticket und kostenlose Mobilfunkkarte zahlen sich aus. Als Arbeitgeber genießt SNT einen guten Ruf. Davon können sich Interessenten auf der unternehmenseigenen facebook-Seite und dem Arbeitgeberportal kununu auch selbst überzeugen. SNT wurde auch 2014, bereits zum fünften Mal in Folge, mit dem Siegel „Top Arbeitgeber Deutschland 2014“ des Top Employer Institute ausgezeichnet. Das Gütesiegel "Top Arbeitgeber Deutschland" zertifiziert seit 2003 jährlich Unternehmen mit einer erfolgreichen Personalstrategie und -praxis.

„Die vielfach zu Recht angeprangerten schlechten Arbeitsbedingungen in Callcentern werden Sie bei uns nicht finden“, so Wassermann. Der Vorstandsvorsitzende lädt Skeptiker, Verbraucherschützer und Politiker immer gerne in einen der SNT-Standorte ein, um das auch unter Beweis zu stellen. SNT verfügt darüber hinaus nicht nur über einen Betriebsrat, sondern auch über einen mitbestimmten Aufsichtsrat. Und damit die Mitarbeiter sich weiterhin wohlfühlen, werden in regelmäßigen Abständen anonymisierte Mitarbeiterbefragungen durch externe Spezialisten durchgeführt.

News: SNT


Ergänzungen bitte an info@stellensuche-berlin.de



<  Übersicht Berliner Unternehmen  >

weitere Dienstleistungsunternehmen in Berlin

Bei den auf stellensuche-berlin.de gefragtesten Jobseiten belegt diese Seite über SNT den 113. Platz von 151 Berliner Unternehmen in den letzten 7 Tagen.




Aktuelle Jobangebote:

Lager- und Verpackungsarbeiter (m/w) in 10623 Berlin - Charlottenburg / Personalpartner Berlin

Aktuell seit dem 27.09.2018 - Bezirk Pankow - 3.581 mal angezeigt und 107 mal gelesen

Automobilkaufmann (m/w) in 10713 Berlin / Pfando´s cash & drive GmbH

Aktuell seit dem 04.10.2018 - Stadt Berlin - 2.446 mal angezeigt und 87 mal gelesen

Physiotherapeutin, Physiotherapeut in 12207 Berlin / PhysioGoerzallee

Aktuell seit dem 22.09.2018 - Bezirk Steglitz-Zehlendorf - 15.746 mal angezeigt und 456 mal gelesen

Buchhalter/in in 10623 Berlin / LEAP Digital Marketing GmbH

Aktuell seit dem 05.10.2018 - Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf - 27.697 mal angezeigt und 1020 mal gelesen