Zurück    Übersicht Startups    vor

GEMA   twitter   facebook   kununu


Adresse: GEMA
Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte
Personalabteilung
Bayreuther Straße 37
10787 Berlin

Internetseite: www.gema.de

Jobbörse: www.gema.de/die-gema/karriere/

Jobseiten GEMA

Beschäftigte insgesamt: 1.100

Beschreibung - (Selbstdarstellung): Die GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von mehr als 64.000 Mitgliedern (Komponisten, Textautoren und Musikverleger) sowie von über zwei Millionen Rechteinhabern aus aller Welt.

Die GEMA ist die deutsche "Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte". Als staatlich anerkannte Treuhänderin verwalten wir die Nutzungsrechte der Musikschaffenden.
Die GEMA ist eine Verwertungsgesellschaft. Sie hat die Rechtsform eines wirtschaftlichen Vereins. Ihre Arbeit unterliegt der Aufsicht und Kontrolle durch das Deutsche Patentamt, das Bundeskartellamt, den Berliner Justiz-Senator und die Mitgliederversammlung der GEMA.
In der täglichen Praxis haben wir zwei Hauptaufgaben:
Zuerst hilft Ihnen die GEMA, alle Rechte zur Musiknutzung unkompliziert zu erwerben.
Anschließend leiten wir Ihre Lizenzbeiträge an die Komponisten, Textdichter und Musikverleger weiter.
Gewinne macht die GEMA übrigens nicht: Alle Einnahmen schüttet die GEMA nach Abzug der Verwaltungskosten an die in- und ausländischen Urheber, deren Werke aufgeführt wurden, aus.
Die GEMA ist die wirtschaftlich bedeutendste, älteste und bekannteste Verwertungsgesellschaft in Deutschland. Der Tätigkeitsbereich der GEMA ergibt sich aus ihrem Namen, "Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte", aus § 2 ihrer Satzung: "Zweck des Vereins ist der Schutz des Urhebers und die Wahrnehmung seiner Rechte im Rahmen dieser Satzung" und aus den Berechtigungsverträgen, die die GEMA mit Komponisten, Textdichtern und Musikverlegern abschließt.
Die der GEMA zur kollektiven Verwertung übertragenen Rechte und Ansprüche sind im GEMA-Berechtigungsvertrag festgelegt. Die GEMA versteht ihren in der Satzung festgelegten Zweck in einem weiten Sinn: Dazu gehört u. a. auch, sich national, innerhalb der EG und auch international für die Rechtsfortbildung des Urheberrechts einzusetzen, das die wirtschaftliche Kehrseite des geistigen Eigentums bildet, ohne die der schöpferische Mensch seine Kreativität nicht entfalten kann. Insofern ist die GEMA nicht nur Inkassoorganisation, sondern auch Schutzorganisation für den schöpferischen Menschen.
Die Initiative zur Gründung einer Verwertungsgesellschaft auf dem Gebiet der Musik in Deutschland geht zurück auf das Jahr 1903. Initiatoren waren Komponisten und Verleger. Besondere Verdienste hat sich dabei der Komponist Richard Strauss erworben, der deshalb als Vater der heutigen GEMA gelten darf.

News: GEMA


Ergänzungen bitte an info@stellensuche-berlin.de



<  Übersicht Berliner Unternehmen  >

weitere Medienunternehmen in Berlin

Bei den auf stellensuche-berlin.de gefragtesten Jobseiten belegt diese Seite über GEMA den 67. Platz von 151 Berliner Unternehmen in den letzten 7 Tagen.




Aktuelle Jobangebote:

Senior Analyst – Talent Operations (m/f) in 10997 Berlin / Wayfair GmbH

Aktuell seit dem 27.06.2018 - Stadt Berlin - 3.342 mal angezeigt und 168 mal gelesen

Team Manager (m/w) für Kundenzufriedenheit im Coca-Cola Consumer Interaction Center in 10409 Berlin / Competence Call Center GmbH

Aktuell seit dem 09.07.2018 - Bezirk Mitte - 15.312 mal angezeigt und 377 mal gelesen

Versicherungskaufmann (m/w)/ -fachmann (m/w) – Versicherungen in 10117 Berlin / Aventa Personalmanagement GmbH

Aktuell seit dem 09.07.2018 - Bezirk Mitte - 1.459 mal angezeigt und 88 mal gelesen

Servicemitarbeiter in 10117 Berlin / Vaporetto

Aktuell seit dem 18.07.2018 - Bezirk Mitte - 7.162 mal angezeigt und 321 mal gelesen